Motorräder

Für die Erstellung unserer Schadengutachten oder Kostenvoranschläge nutzen wir die aktuellste auf dem Markt verfügbare Software für Reparaturkostenkalkulation.

Der Bereich der zweirädrigen Fahrzeuge ist mittlerweile großflächiger auszulegen, so dass auch Fahrräder, E-Bikes, E-Roller, E-Scooter und Kleinkrafträder hierbei inbegriffen sind. Auch ein dreirädriges Motorrad (Trike), dreirädriges Rollermobil (Ape) oder Motorräder mit Gespann zählen zu unseren Dienstleistungen. 

Mit unserer Kalkulationssoftware können für beinah alle Kleinkrafträder und Motorräder Wartungs-, Verschleiß- und Unfallreparaturen sowie Ersatzteilpreise auf Basis der Herstellerangaben ermittelt werden. Für die exotischen Fahrzeuge in diesem Bereich gelten abermals besondere Herausforderungen. Hier entsteht ein enorm hoher Arbeitsaufwand für den KFZ-Sachverständigen, da auch hier jegliche Ausstattungsmerkmale und zu erneuernde Bauteile beim Hersteller angefragt werden müssen.